Kontakt

Trocknung

...wenn das Wasser schneller war

Pusteblumen

Nicht selten kommt es zu Feuchtigkeitsschäden in Gebäuden. Die Ursachen können vielfältig sein: Wasserrohrbruch, fehlerhafte Rückhalteinstallation, undichtes Mauerwerk oder undichte Fundamente. Schimmel droht. Allergien sind vorprogrammiert.

Was tun?

Hände weg von der Heizung! Durch Heizen wir die Feuchtigkeit lediglich in andere Gebäudeteile bewegt. Von den horrenden Kosten ganz zu schweigen.

Bewährt hat sich beim Beseitigen von Feuchtigkeit aus Gebäuden das sog. Trocknungsverfahren. Damit lässt sich die Feuchtigkeit in relativ kurzer Zeit effektiv entfernen.

Gehen Sie daher auf Nummer Sicher: Als Ihr Elektrofachbetrieb vor Ort erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot oder planen mit Ihnen die kostensparende, sichere und intelligente Zukunft. Denn jedes Gebäude, jede Problemstellung und jedes Sicherheitsbedürfnis ist anders. Daher steht am Beginn immer eine seriöse Beratung.

Nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf oder vereinbaren einen Termin.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

News

Elektro Wittenborn GmbH - News

Info Elektromobilität
Kaufprämie von Bund und Herstellern seit Mai 2016. Mehr

Neu DVB-T2 ist jetzt verfügbar
Das neue Überall­fernsehen ist jetzt in vielen Ballungs­gebieten zu empfangen. Mehr

Bosch: Liebling des Monats
Jetzt ein Bosch Hausgerät bewerten und gewinnen. (mehr)

Miele: CM5
Die Stand-Kaffeevollautomaten CM5 von Miele gibt es jetzt zum attraktiven Einstiegspreis. (mehr)

Sicherheitshinweis
Mögliche Explosionsgefahr bei bestimmten Gas-Standherden von Bosch und Siemens. Bitte wenden Sie sich an Ihren Fachhändler. (mehr)

Liebherr Fachhändler
Weihnachten 2016
Close Button