Kontakt

Bodeneinbauleuchten

Kennzeichnung für Wege und Treppen

Bodeneinbauleuchte
Quelle: Brumberg

Bodeneinbauleuchten werden gerne genutzt, um Wege und Treppen eindeutig zu kennzeichnen. Als auffälliges Gestaltungsmittel leisten sie damit ihren Beitrag, Personen in Ihrem Garten sicher zu ihrem Ziel zu leiten. Durch den ebenerdigen Einbau sind auch die Leuchten selbst keine Stolperfallen.

Bei der Auswahl der passenden Bodenleuchte sollten zwei Dinge beachtet werden. Zum einen die Blendung: Zu helle Strahler haben eine störende Wirkung, da das Licht vom Boden nach oben strahlt. Zum anderen die Belastbarkeit: In begeh- und befahrbaren Bereichen sollten Leuchten verwendet werden, für die auch eine höhere Gewichtsbelastung kein Problem darstellt – so sind Sie vor Bruchschäden gewappnet. Wir beraten Sie gerne in beiderlei Hinsicht.

Abseits der Wege sorgen beleuchtete Sträucher und Bäume für eine märchenhafte Atmosphäre und ermöglichen spannende Lichteffekte.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

News

Elektro Wittenborn GmbH - News

Info Normen überarbeitet
Überspannungs­schutz künftig auch in Wohn­gebäuden vor­geschrieben. Mehr

Neu DVB-T2 ist jetzt verfügbar
Das neue Überall­fernsehen ist jetzt in vielen Ballungs­gebieten zu empfangen. Mehr

Miele: Dialoggarer
Miele enthüllt ein „revolutionär neues Garverfahren“. (mehr)

Constructa: Einfach glänzend
Die Constructa Geschirrspüler sind gut im Test und unentbehrlich in der Küche. (mehr)

Siemens edition111
Mit der edition111 von Siemens jetzt 111 € sparen! (mehr)

Liebherr Fachhändler