Kontakt

Arbeitslicht

Jeder Arbeitsplatz erfordert eine spezielle Leuchte, die korrektes und effizientes Arbeiten erst ermöglicht. Hier sind die Anforderungen an die jeweiligen Lichtquellen natürlich unterschiedlich und müssen dem Einsatzzweck voll angepasst sein.

Die Ausleuchtung auf einer Baustelle erfordert selbstverständlich eine andere Beleuchtung, als z.B. die Arbeitsbeleuchtung eines Lackierers oder die Bühnenbeleuchtung in einem Theater.

Während auf dem Bau "nur" eine gute Ausleuchtung wichtig ist, gilt es in der Lackierkabine, eine möglichst neutrale Beleuchtungsfarbe mit hervorragender Ausleuchtung zu garantieren, um Farb- und Lackierfehler sofort zu erkennen und die aufgetragene Farbe nicht durch das verwendete Licht zu verfälschen.

Auch im Büro muss eine ermüdungsfreie und ergonomische Beleuchtung gewährleistet sein. Ein Beleuchtungsplaner ist der Spezialist für die Planung und den Aufbau derartiger Beleuchtungsszenarien.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

News

Elektro Wittenborn GmbH - News

Info Normen überarbeitet
Überspannungs­schutz künftig auch in Wohn­gebäuden vor­geschrieben. Mehr

Neu DVB-T2 ist jetzt verfügbar
Das neue Überall­fernsehen ist jetzt in vielen Ballungs­gebieten zu empfangen. Mehr

Bosch Staubsaugerroboter Roxxter
Intelligent, klein und leistungsstark: das ist der Saugroboter Roxxter von Bosch. (mehr)

Info Rauchmelderpflicht
Der Einsatz von Rauchwarnmeldern ist inzwischen in allen Bundesländern gesetzlich geregelt. Mehr

AEG:130 Jahre
AEG feiert 130 Jahre Jubiläum mit attraktiven Geburtstags-Aktionen. (mehr)

Liebherr Fachhändler