Kontakt

Dachrinnenheizung

Eine Dachrinnenheizung ist ein elektrischer Heizleiter, welcher mit Schellen in der Regenrinne und ggfs. auch an den Fallrohren angebracht wird. So verhindert die Dachrinnenheizung im Winter effektiv das Zerplatzen gefrorener Dachrinnen und Fallrohre.

Auch hierdurch hervorgerufene Frostschäden am Gebäude oder eine Unfallgefahr durch herabfallende Eiszapfen sind damit weitestgehend ausgeschlossen.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

News

Elektro Wittenborn GmbH - News

Bosch SelfCleaning Condenser
Der patentierte SelfCleaning Condenser von Bosch reinigt sich selbst. (mehr)

AEG: 60 Jahre Lavamat
AEG feiert 60 Jahre Lavamat - jetzt Vorteile sichern! (mehr)

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Rauchmelderpflicht
Der Einsatz von Rauchwarnmeldern ist inzwischen in allen Bundesländern gesetzlich geregelt. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Liebherr Fachhändler