Kontakt

Solarthermie

Der Begriff Solarthermie beschreibt die Gewinnung von Wärmeenergie aus Sonnenenergie.

Im privaten Bereich wird die Solarthermie vornehmlich genutzt, um Gebäude zu heizen oder warmes Betriebswasser zu liefern. Das geschieht über solarthermische Kollektoren.

Vereinfacht ausgedrückt sind diese Kollektoren spezielle Rohre, die zumeist auf dem Hausdach der Sonne zugewandt sind und Wasser oder eine wärmeleitende Flüssigkeit enthalten, welche sich durch die Sonnenenergie aufheizt und somit die transportierte Wärmeenergie im Haus zur Verfügung stellt.

Man kann den Effekt der Solarthermie auch in Wintergärten oder Gewächshäusern erfahren. Dort ist es selbst bei frostigen Außentemperaturen an sonnigen Wintertagen oftmals wohlig warm, weil der Innenraum durch die Sonnenstrahlung effektiv aufgeheizt wird.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

News

Elektro Wittenborn GmbH - News

Info Normen überarbeitet
Überspannungs­schutz künftig auch in Wohn­gebäuden vor­geschrieben. Mehr

Neu DVB-T2 ist jetzt verfügbar
Das neue Überall­fernsehen ist jetzt in vielen Ballungs­gebieten zu empfangen. Mehr

Miele: Dialoggarer
Miele enthüllt ein „revolutionär neues Garverfahren“. (mehr)

Constructa: Einfach glänzend
Die Constructa Geschirrspüler sind gut im Test und unentbehrlich in der Küche. (mehr)

Siemens edition111
Mit der edition111 von Siemens jetzt 111 € sparen! (mehr)

Liebherr Fachhändler