Kontakt

AGFEO System-IP-Technologie

Von Ort zu Ort, Stadt zu Stadt, Land zu Land „intern“ telefonieren

AGFEO System-IP-TechnologieDie AGFEO System-IP-Technologie wurde speziell für kleine Unternehmen mit Filialstruktur entwickelt.

Einzelne Unternehmensteile lassen sich einfach über die vorhandenen Netzwerke untereinander verbinden (DSL-Flat, Internet, Wireless-LAN, hauseigenes Netzwerk-LAN).

Trotz verschiedener Standorte nur eine zentrale Telefonnummer für alle Anrufer.

 

Empfohlene AGFEO Netzwerk Produkte:

LAN-Modul 508LAN-Modul 508

Dieses Modul ist ausschließlich für den Betrieb der modernen AGFEO IP- Systemtelefone vorgesehen und ermöglicht so die Telefonie über das Netzwerk.

8 IP-Nebenstellen. Für ST 40 IP Systemtelefone. Module pro System: max.2 LAN-Module.

LAN-Modul 509LAN-Modul 509

Schafft die Verbindung ins LAN (VoIP) und ist unverzichtbar für den Betrieb der AGFEO DECT-IP Lösung.

8 Nutzkanäle schaltbar. Software TK-Suite Professional u.v.m. Module pro System: max.2 LAN-Module.

AS 43AS 43

Kommunikationssystem für ISDN-,S2M-,Analog- und Internet-Telefonie (VoIP). Modular erweiterbar bis 38 Teilnehmer

Dieses modulare Telefonanlagen-Konzept wird von Ihrem Fachhändler so konfektioniert, dass es Ihren Anforderungen an die moderne Telefonie entspricht. Der Individualität dieser Telefonanlage sind keine Grenzen gesetzt.

AS 45AS 45

Kommunikationssystem für ISDN-,S2M-,Analog- und Internet-Telefonie (VoIP). Modular erweiterbar bis 94 Teilnehmer

Ausbau (fast) ›ohne Grenzen‹ für Umgebungen, in denen es auf breite Telefonieversorgung und komfortable Verwaltung ankommt. Durch den modularen Ausbau kann die AS 45 stetig Ihren Wünschen angepasst werden. Hier kaufen Sie nur so viel Telefonanlage, wie Sie benötigen. Die Anlage ist nach Bedarf erweiterbar.

Systemtelefon ST 42 IP

Das ST 42 IP für aktuelle AGFEO Kommunikationssysteme mit LAN Technologie.

Absolut neu in dieser Geräteklasse ist der Kombi-Modulschacht, welcher wahlweise mit Bluetooth-Technik oder mit Enocean-Funktechnik an ES-Kommunikationssystemen zur Gebäudeautomation ausgestattet werden kann. Für die Anbindung an AS-Systeme hält es des Weiteren einen Modulschacht für die AB-Komponente A-Modul 42 vor.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

News

Elektro Wittenborn GmbH - News

Neu DVB-T2 ist jetzt verfügbar
Das neue Überall­fernsehen ist jetzt in vielen Ballungs­gebieten zu empfangen. Mehr

Info Rauchmelderpflicht
Der Einsatz von Rauchwarnmeldern ist inzwischen in allen Bundesländern gesetzlich geregelt. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

news Einbruchschutz:
Zuschüsse für Maßnahmen. Mehr

Neff: Integrierter Kochfeldabzug
Neff präsentiert integrierte Kochfeldabzüge als Elektro- oder Induktionsvariante. (mehr)

Liebherr Fachhändler