Kontakt

Phoenix Contact

Neuer Energiespeicher mit langen Pufferzeiten

Phoenix Contact

Für die Stromversorgung Quint UPS mit IQ Technology gibt es den neuen Energiespeicher UPS-BAT/LI-ION von Phoenix Contact mit 924 Wh und Lithium-Eisenphosphat-Technologie.

Sowohl im Bereitschaftsparallelbetrieb als auch im Zyklenbetrieb zeichnet er sich insbesondere bei langen Pufferzeiten durch eine hohe Lebensdauer aus. Auch bei extremen Umgebungstemperaturen von -25 °C bis +60 °C arbeitet der Energiespeicher zuverlässig.

Zusammen mit der intelligenten Stromversorgung Quint UPS sorgt das Gerät für eine hohe Verfügbarkeit der Anlage. Über eine Kontrolleinheit besteht eine ständige Kommunikation mit der Stromversorgung. So sind eine kontinuierliche Überwachung und ein intelligentes Management des Energiespeichers möglich. Seine automatische Erkennung und die Möglichkeit des werkzeuglosen Batteriewechsels im laufenden Betrieb erlauben eine schnelle Installation.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

News

Elektro Wittenborn GmbH - News

Info Normen überarbeitet
Überspannungs­schutz künftig auch in Wohn­gebäuden vor­geschrieben. Mehr

Neu DVB-T2 ist jetzt verfügbar
Das neue Überall­fernsehen ist jetzt in vielen Ballungs­gebieten zu empfangen. Mehr

Bosch Staubsaugerroboter Roxxter
Intelligent, klein und leistungsstark: das ist der Saugroboter Roxxter von Bosch. (mehr)

Info Rauchmelderpflicht
Der Einsatz von Rauchwarnmeldern ist inzwischen in allen Bundesländern gesetzlich geregelt. Mehr

AEG:130 Jahre
AEG feiert 130 Jahre Jubiläum mit attraktiven Geburtstags-Aktionen. (mehr)

Liebherr Fachhändler