Kontakt
Elektro Wittenborn
Elverdisser Straße 394
32052 Herford
Homepage:www.elektro-wittenborn.de
Telefon:05221 763050
Fax:05221 7630529

Smartes Bediengerät von Busch-Jaeger für die Raumsteuerung mit KNX

Neuentwicklung Busch-RoomTouch® begeistert mit intuitiver Bedienung und schlankem Design.

Busch-RoomTouch®

Die dezentrale Steuerung der Räume erfolgt intuitiv über Gesten auf der Glasoberfläche, wie sie von Mobiltelefonen und Tablets bekannt sind.

Ein wertiger, superschlanker Alurahmen und eine Glasfläche in Weiß oder Schwarz – das neue, extrem kompakte KNX-Bediengerät Busch-RoomTouch® von Busch-Jaeger für die intelligente Raumsteuerung pflegt den dezent-eleganten Auftritt. Lediglich 11 Millimeter trägt der leicht angeschrägte Rahmen aus gebürstetem Aluminium an der Wand auf, und die Abmessungen des Panels betragen nur 80,3 mal 143,6 Millimeter. Busch-RoomTouch® kann waagerecht oder senkrecht montiert werden.

Die Bedienung ist intuitiv: Durch die von Mobiltelefonen und Tablets bekannten Gesten wie Tippen, Wischen und Scrollen können nahezu alle Smart-Home-Funktionen ausgeführt werden. So funktioniert zum Beispiel das Öffnen und Schließen von Rollläden oder Jalousien ganz einfach, indem man über die gläserne Bedienfläche streicht, hinter der sich ein kapazitiver Bildschirm verbirgt. Auch vorprogrammierte Raumszenen – zum Beispiel die Kombination aus Licht- und Rollladensteuerung – können auf diese Weise abgerufen werden.

Busch-RoomTouch®

Das KNX-Bediengerät Busch-RoomTouch® kann waagerecht oder senkrecht montiert werden und besticht durch sein superschlankes Design.

Für maximale Energieeffizienz verfügt Busch-RoomTouch® über einen Standby-Modus und einen Näherungssensor, der das Panel automatisch einschaltet, sobald man sich nähert. Darüber hinaus gibt es einen Tag-und-Nacht-Modus, der die Bildschirmhelligkeit an die Raumbeleuchtung anpasst. Ein Binär-Eingang bietet zudem die Option, einen konventionellen Lichtschalter mit dem Panel zu verbinden, um beispielsweise manuelles Ein- und Ausschalten zu ermöglichen. In Verbindung mit einem KNX Split Unit Gateway besteht außerdem die Möglichkeit, zum Beispiel Klimageräte mit dem Busch-RoomTouch® anzusteuern.

Um den eleganten flachen Look realisieren zu können wurde für Busch-RoomTouch® eine spezielle Unterputzdose entwickelt, die abgestimmt auf die gewünschte Einbausituation ebenfalls waagerecht oder senkrecht installiert werden kann.

Mit dem neuen, extrem kompakten KNX-Bediengerät Busch-RoomTouch® erweitert Busch-Jaeger sein Portfolio im Bereich der KNX-Installation insbesondere im Smart-Home-Bereich um eine attraktive Alternativlösung für diejenigen Anwender, die eine dezentrale Raumsteuerung bevorzugen. Darüber hinaus punktet das neue Produkt mit einem dezenten, eleganten Design, das sich jedem Interieur perfekt anpasst.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Elektro GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang