Kontakt

Blitzschutz

Blitze und Überspannungen haben oftmals verheerende Folgen für Personen, Wohnobjekte und technische Einrichtungen. Bei einer entstehenden Spannung von mehreren tausend Volt verwundert das nicht.

Der Blitzschutz hat also die Aufgabe, Gebäude vor direkten Blitzeinschlägen und den daraus resultierenden Schäden zu bewahren. Ein Blitzableiter (auch fachlich als „Fangeinrichtung“ bezeichnet), hat die Aufgabe des äußeren Blitzschutzes. Um aber auch einen inneren Blitz- oder Überspannungsschutz zu gewährleisten, kommen verschiedene elektrotechnische Spezialbausteine (z. B. Überspannungsableiter) und ein Potentialausgleich zum Einsatz.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

News

Elektro Wittenborn GmbH - News

Info All-IP ersetzt ISDN
Am besten jetzt schon aktiv werden. Mehr

Miele: Dampfgarer
Miele Dampfgarer mit Backofenfunktion sind ideal zum Dampfgaren, Braten, Backen und Genießen. (mehr)

Neff: Integrierter Kochfeldabzug
Neff präsentiert integrierte Kochfeldabzüge als Elektro- oder Induktionsvariante. (mehr)

Miele: 90 Jahre Bodenstaubsauger
Miele feiert 90 Jahre Bodenstaubsauger. Feiern Sie mit! (mehr)

Bosch: ActiveOxygen
Bosch Waschmaschinen mit ActiveOxygen beseitigen Keime ohne chemische Zusätze. (mehr)

Liebherr Fachhändler