Kontakt

Leuchtdichte

Die Leuchtdichte (Abkürzung L - vom englischen Wort "luminance") gibt Auskunft über die Lichtstärke pro Fläche. Hierbei handelt es sich um ein fotometrisches Maß, welches das Helligkeitsempfinden des Menschen misst.

Ein Beispiel: Eine Fläche von 1 Quadratmeter, welche durch einen 100 Watt-Scheinwerfer angestrahlt wird, erscheint viel heller, als eine Fläche von 5 Quadratmetern, die von dem selben Scheinwerfer beleuchtet wird. Je kleiner die Fläche, desto heller erscheint dem Betrachter die Lichtquelle.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

News

Elektro Wittenborn GmbH - News

Bosch: i-DOS
Nie wieder Waschmittel falsch dosieren mit Bosch i-DOS Waschmaschinen. (mehr)

Info Rauchmelderpflicht
Der Einsatz von Rauchwarnmeldern ist inzwischen in allen Bundesländern gesetzlich geregelt. Mehr

Miele: Dampfgarer
Miele Dampfgarer mit Backofenfunktion sind ideal zum Dampfgaren, Braten, Backen und Genießen. (mehr)

Info All-IP ersetzt ISDN
Am besten jetzt schon aktiv werden. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Liebherr Fachhändler