Kontakt

Überspannungsschutz

Blitze und Überspannungen haben oftmals verheerende Folgen für Personen, Wohnobjekte und technische Einrichtungen. Bei einer entstehenden Spannung von mehreren tausend Volt verwundert das nicht.

Der Blitzschutz hat die Aufgabe, Gebäude vor direkten Blitzeinschlägen und den daraus resultierenden Schäden zu bewahren. Ein Blitzableiter (auch fachlich als "Fangeinrichtung" bezeichnet), hat die Aufgabe des äußeren Blitzschutzes. Um aber auch einen inneren Blitz- oder Überspannungsschutz zu gewährleisten, kommen verschiedene elektrotechnische Spezialbausteine (z.B. Überspannungs-Ableiter) und ein Potentialausgleich zum Einsatz.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

News

Elektro Wittenborn GmbH - News

news Einbruchschutz:
Zuschüsse für Maßnahmen. Mehr

AEG: 60 Jahre Lavamat
AEG feiert 60 Jahre Lavamat - jetzt Vorteile sichern! (mehr)

Info Rauchmelderpflicht
Der Einsatz von Rauchwarnmeldern ist inzwischen in allen Bundesländern gesetzlich geregelt. Mehr

Info All-IP ersetzt ISDN
Am besten jetzt schon aktiv werden. Mehr

Fit für die Verlängerung
Kaffeevollalutomat CM5 jetzt mit Isolierkanne gratis.(mehr)

Liebherr Fachhändler